Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)
48. Deutscher Koloproktologen-Kongress, München, 17.-19. März 2022


Satellitensymposien

Donnerstag, 17. März 2022


17.30 – 19.30 Uhr Proktologie für die Praxis
Vorsitz: Gerd Kolbert, Hannover
Ballsaal B
17.30 – 18.10 Uhr Die Radiowellentherapie von Hämorrhoiden III. Grades
Horst Loch, Berlin
 
18.10 – 18.50 Uhr Die Hämorrhoidalleiden in der Praxis und was sagt die neue Leitlinie
Johannes Jongen, Kiel
 
18.50 – 19.30 Uhr Leitlinie Analfistel – aktuelle Therapieempfehlungen
Andreas Ommer, Essen
 
Diese Sitzung ist organisiert durch die Firma DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
 
17.30 – 19.30 Uhr Alte Ziele – Neue Wege V
Vorsitz: N. N.
Ballsaal C
17.30 – 18.00 Uhr Total laparoskopische Sigmaresektion
N.N.
 
18.00 – 18.30 Uhr Innovative Zugänge in der laparoskopischen Koloproktologie
N.N.
 
18.30 – 19.00 Uhr Bester Schutz und beste Sicht, Erfahrungen mit dem Smoklean Filter
N.N.
 
19.00 – 19.30 Uhr Von der Idee bis zum Produkt, Entstehung eines Laparoskopischen Powertools
N.N.
 
Diese Sitzung ist organisiert durch die Firma IFM-Gerbershagen GmbH
 
17.30 – 19.30 Uhr Der wunde Punkt: Komplexe perianale Fisteln (CPAF) bei Morbus Crohn Ballsaal A
17.30 – 18.00 Uhr Was tun? Therapieoptionen bei CPAF
Emile Rijcken, Münster
 
18.00 – 18.15 Uhr Diskussion, Q & A
Emile Rijcken, Münster
 
18.15 – 18.45 Uhr Allogene Stammzelltherapie CPAF: Welche Evidenz haben wir aus 2 Jahren Real World Anwendung?
Peter Kienle, Mannheim
 
18.45 – 19.00 Uhr Diskussion, Q & A
Peter Kienle, Mannheim
 
19.00 – 19.30 Uhr Meet the Expert-Session
Peter Kienle, Mannheim
Emile Rijcken, Münster
 
Diese Sitzung ist organisiert durch die Firma Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG