Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)
44. Deutscher Koloproktologen-Kongress, München, 15.-17. März 2018


SEMINAR FÜR MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE - TEIL II Freitag, 16. März 2018

  Salon Sapporo (15. OG)
  Krankheitslehre
  Vorsitz:
D. Bussen, Mannheim
09.40 – 09.45 Begrüßung
D. Bussen, Mannheim
09.45 – 10.15 Anatomie und Physiologie
D. Bussen, Mannheim
10.15 – 10.45 Pilonidalsinus
D. Tübergen, Münster
   
10.45 – 11.15 Kaffeepause
   
  Vorsitz:
A. Furtwängler, Freiburg
11.15 – 11.45 Analekzem
C. Breitkopf, Münster
11.45 – 12.15 Feigwarzen, Analkarzinom
V. Kahlke, Kiel
12.15 – 12.45 Koloskopie-Krankheiten des Dickdarmes
C. Tamme, Hannover
   
12.45 – 13.30 Mittagspause
   
  Management
  Vorsitz:
C. Tamme, Hannover
13.30 – 14.00 Rechtliche Aspekte im Umgang mit Patienten
T. Preuschoff, München
14.00 – 14.30 Qualitätsmanagement in der Praxis
A. Furtwängler, Freiburg
   
14.30 – 15.00 Kaffeepause
   
  Vorsitz:
V. Kahlke, Kiel
15.00 – 15.30 Sedierung in der Endoskopie
M. Schmidt-Lauber, Oldenburg
15.30 – 17.00 Der schwierige Patient
S. Rombock, O. Keifert, Bernstadt
17.00 – 17.05 Verabschiedung
V. Kahlke, Kiel
   
Teil I folgt wieder 2019 im Rahmen des Kongresses