Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)
45. Deutscher Koloproktologen-Kongress, München, 14.-16. März 2019


Zertifizierung

Hinweise zur Zertifizierung

Der 45. Deutsche Koloproktologen Kongress wurde durch die bayerische Landesärztekammer als Fortbildungsveranstaltung anerkannt und nach Kategorie A zertifiziert, d. h. die Sitzungen wurden einzeln Zertifiziert und es gibt keine allgemeine Tageszertifizierung. Um die Zertifizierungspunkte zu erhalten, bitten wir Sie darauf zu achten, dass Sie Ihren EFN-Barcode für jede zertifizierte Sitzung am Tagungsschalter einscannen lassen. Für Ihre Teilnahme an Seminaren etc. liegen die Zertifizierungslisten vor dem jeweiligen Saal aus. Bitte beachten Sie, dass Zertifizierungspunkte nicht auf zeitlich überschneidende Programmpunkte, wie z. B. Seminare, etc. gegeben werden können. Hier werden Zertifizierungspunkte nur für einen Programmpunkt vergeben.

Zertifizierungsportal

<< ZUM DOWNLOAD IHRES ZERTIFIKATS >>

Nutzen Sie als Login die Daten "Nachname, Teilnehmernummer (nur Zahlen ohne Sonderzeichen oder Buchstaben) und Ihr personifiziertes Passwort", welche auf der Teilnahmebescheinigung eingedruckt sind (siehe Abbildung unten in "Rot" umrahmt). Bitte beachten Sie, die Gross- und Kleinschreibung Ihres Passwortes sowie die Verwendung von Sonderzeichen!

Zertifizierungsportal

Zertifizierungspunkte

   
Kongresstage  
15.03.2019  
M. Crohn – Interdisziplinär (Vormittag) 3 Punkte
Freie Vorträge I (Vormittag) 1 Punkt
Freie Vorträge II (Nachmittag) 1 Punkt
Special Lecture (Nachmittag) 1 Punkt
Stoma (Nachmittag) 2 Punkte
   
16.03.2019  
Posttherapeutische Folgezustände (Vormittag) 2 Punkte
Preisträgersitzung (Vormittag) 1 Punkt
Therapie der analen Inkontinenz (Nachmittag) 2 Punkte
   
Seminare  
Koloproktologischer Grundkurs 9 Punkte
Anorektale Endosonographie in 2D- und 3D-Technik 8 Punkte
EBSQ Seminar, Teil 1 9 Punkte
EBSQ Seminar, Teil 2 4 Punkte
Proktologische Dermatologie 3 Punkte
Aufbaukurs: Der Notfallpatient in der Praxis: Rationelles Vorgehen
anhand von Kasuistiken
3 Punkte
Kolorektales Karzinom: Chirurgische Onkologie 3 Punkte
Gastroenterologie-Update für Koloproktologen 3 Punkte
Skills Lab: Transanale, Minimal Invasive Chirurgie 7 Punkte
Neuromodulation 3 Punkte
   
Stand: 25.02.2019